Dienstag, 8. Dezember 2015

Adventzeit 2015


Ich liebe die Vorweihnachtszeit einfach total und versuche durch viele schöne Sachen und vor allem Lichter, den Stress vom Alltag nicht nach Hause zu nehmen und dort ein ruhiges, erholsames Plätzchen zu schaffen. Ich zeige euch mal ein paar Dinge, die bei mir so herumstehen - von Dekoration bis zu Weihnachtsbäckerei. Und bitte nicht wundern, wem das ein oder andere von den letzten Jahren in Erinnerung geblieben ist (falls überhaupt...) aber ich bemühe mich schon sei langer Zeit nichts mehr Neues zu kaufen :-)
 
Der Adventkranz sieht dieses Jahr sehr einfach aus - ich hatte einfach keine Zeit/Lust ihn so übertrieben zu dekorieren.
 
Adventskalenderwürfel von Primark
 
 
 
In dieser Glasbox befindet sich zu jeder Jahreszeit etwas anderes
 
Kerze von Primark "Blackcurrant & Forest Plum"
 
 Nikologeschenk :-)
 
 
Die kleine silberne Ecke mit den Barbarazweigen im Hintergrund
 
Weihnachtskekse und natürlich mein liebstes Geschirr im ganzen Jahr!
Links: Linzer Augen, Klosterkipferl, Zwickerbusserl
Rechts: Vanillekipferl, Mandel-Zimt-Brezel, Rumkugeln, Ischler Krapferl
 
Dann gibt's noch Schokoröllchen, Bischofsbrot und gefüllte Nüsse - auch "Zaubernüsse" genannt :-)
Mein tägliches Weihnachtsgeschirr inklusive Gläser, und Servietten dürfen auch nicht fehlen (ich hab Weihnachtsservietten für die nächsten 10 Jahre....ups)
 
Letzte Woche hab ich beim dm diese Creme-Öl Bodylotion von Balea entdeckt. Perfekt für die Winterzeit und sie riecht so gut!
 
Was Kleidung betrifft findet man mich zu 90% in warmen Westen und Pullovern! Und nicht zu vergessen, meine wunderschöne Sternenlichterkette von IKEA, die an allen Fenstern hängen. Das macht die Adventzeit erst richtig gemütlich.
 
 
Ich hatte nun ein paar Tage frei, konnte viel fürs Studium erledigen und hoffe somit, den Stress bis zu Weihnachten ein bisschen eindämmen zu können. Man darf ja ein bisschen hoffen :-)
 
Wie verbringt ihr denn die Vorweihnachtszeit?
 
Dekoriert und backt ihr auch so gerne wie ich??
 
 
LG, Beauty Runner
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...