Samstag, 27. Dezember 2014

Weihnachtsimpressionen 2014

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage!
 
Unser Christbaum war dieses Jahr zwar sehr buschig, aber doch auch sehr schmal. Eigentlich haben wir immer nach so einem gesucht, denn normalerweise finden wir immer nur sehr kugelige und breite Bäume. Aber die Baumbehang ist jedes Jahr der selbe: ein schöner Bauernchristbaum :-)
 
 
 
Ein bisschen hergerichtet hab ich mich natürlich auch :-)
 
 
 
 
 
Es gibt kein besseres Essen, als das zu Weihnachten und an den Feiertagen
 
Dessert Nr. 1:
Weihnachtswaffeln mit Orangen-Vanillepudding und Vanilleeis
 
 
 
 Dessert Nr. 2:
Orangentiramisu
 
 
Um die den Zuckerschock ein bisschen zu dämpfen, haben wir gestern Käsegebäck gemacht...
 
...und bei einem Spaziergang kurz vor Sonnenuntergang den Tag ausklingen lassen
 
Schon seit voriger Woche bietet uns der Himmel in  Österreich jeden Tag diese wunderschöne Kulisse
 
Wie habt ihr die Feiertage verbracht???

Habt ihr schöne Geschenke bekommen??

Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende!
 
LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Das Desser sieht sooo toll aus!
    Jetzt hast du mir Appetit gemacht, obwohl ich eigentlich in den letzten Tagen mehr als genug gegessen habe haha.

    Adoorablee.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, beide Desserts waren auch echt lecker :-))

      Löschen
  2. Sehr schöne Impressionen :) Unser Baum ist dieses Jahr auch eher schmal, ich mag so auslandende Bäume nicht, die passen nicht gut in unsere Ecke im Wohnzimmer. Das Orangentiramisu ist als Dessert auch eine gute Wahl :) Hast du davon das Rezept oder ist es das was bei deinen Rezepten aufgeführt ist mit Orangenergänzung? :) Ich liebe das Essen an Weihnachten auch - jedes Mal etwas Besonderes und schmeckt dann ganz besonders gut :) Dieses Jahr gabs bei mir nur Kleinigkeiten an Geschenken u.a. Lego :D Dafür gabs mehr fürs Sparkonto ^^ Hast du schöne Geschenke bekommen? :) LG Amysa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Tiramisu habe ich die Milch einfach durch Orangensaft ersetzt. Zusätzlich hab ich kleine Mandarinenspalten (aus der Dose) kleingeschnitten und unter die Creme gemischt. War mal was anderes und sehr erfrischend - wenn man ein Tiramisu so bezeichnen kann..hihi
      Ich hab mir eigentlich auch nur Geld "gewünscht" bzw. bekommen, das ist mir gerade lieber als sonst irgendwelche materiellen Sachen. Ich hab auch wochenlang überlegt, was ich mir wünschen könnte, aber mir ist einfach nichts eingefallen :-) LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...