Montag, 1. September 2014

Flashback Food Monday

Willkommen im nassen, kalten, dunklen September, juhuuu! Eigentlich bin ich ja niemand der sich vom Wetter beeinflussen lässt, aber bei diesem tagelangen miesen Wetter kann ich mich einfach zu gar nichts aufraffen. Laufen gehen schon, aber das wars auch schon. Andere Erledigungen schiebe ich schon die ganze Zeit vor mir her...und irgendwann wirds zuviel, das weiss ich. Außerdem hab ich anscheinend schon die Herbstmüdigkeit...ich könnte ständig nur schlafen. Aber da heute ja der 1. des Monats ist, ist das vielleicht doch eine gute Gelegenheit mal anzufangen um endlich mal Dinge von meiner Liste zu streichen. Also morgen dann... :-)
 
Diese schöne Obsttorte (ich lobe mich mal selber für das Muster) hab ich schon vorletztes Wochenende für einen Geburtstag gebacken. Der Teig ist ein normales Biskuit, oben drauf eine Joghurtcreme und mit verschiedenen Früchten verziert. Hier kommt noch der Tortenguss drauf, aber da ich leider nur roten daheimhatte (und ich nicht extra deswegen wohin fahren wollte), musste ich diesen nehmen. Weil ich wusste, dass der schöne Effekt vom Obst dabei verloren geht, hab ich die Torte auch ohne den Guss fotografiert.

Und hier das Endprodukt! Mit farblosen Tortenguss wäre sie viel schöner gewesen, aber geschmeckt hat sie trotzdem so gut! (diese Torte ist mir unabsichtlich kopfüber auf den Tisch gefallen, aber durch den Guss hat sie den Fall halbwegs gut überstanden....).

Spaghetti Bolognese

Eiernockerl mit ein paar Speckstreifen und gemischten Salat

Da ich noch ein paar Himbeeren und Heidelbeeren von der Torte übrig hatte, habe ich in den nächsten Tage mein Frühstück damit verziert: Griechisches Joghurt mit Banane, Beeren, Pekannüsse und Knuspermüsli

Ofengpangasius mit Petersielkartoffeln, Gemüse und grünen Salat

Wurst-Käse Salat mit Hörnchen, Radieschen, Gurke, Jungzwiebeln, roter und gelber Paprika & Joghurtdressing

Zum Schluss gabs noch die letzten Familygeburtstagsfeiern, bei denen auch gegrillt wurde.....mhhhh!!!

Süßes soweit das Auge reicht...

....nein, einen Zuckerschock hab ich nicht bekommen, ich vertrag schon was ;-)


Wie gehts euch denn bei dem tagelagenen nass-kalten Wetter?

Oder ist es bei euch schöner ;-) ??

Ich hoffe ihr seid gut in den September gestartet und wünsch euch einen schönen, gesunden, erfolgreichen Monat :-)

LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Nein, bei uns ist es leider auch nicht besser mit dem Wetter - nass, kalt und regnerisch... es geht einem mit der Zeit schon richtig auf die Nerven :-( Aber vielleicht haben wir Glück, und es wird im September wirklich ein bisschen besser (schlimmer kann es ja kaum noch werden ;-) )!

    Die Obsttorte sieht wirklich sehr lecker aus!! Ich muss dich auch für das schöne Muster loben - richtig gut!!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!!
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Septemberanfang war bei uns ein totaler Regenguss, erst jetzt gegen Abend hat es aufgehört zu regnen. Ich hoffe aber auch, dass der Monat noch ein bisschen schöner wird - ein paar schöne, warme Sonnentage könnte ich schon noch vertragen :-)

      Danke dir - ich musste mir aber vorher im Internet ein paar Fotos von anderen Torten anschauen um mir eine Inspiration zu holen ;-)

      Ich wünsch dir auch eine schöne 1. Septemberwoche, LG!

      Löschen
  2. Das war aber eine kuchenlastige Woche :D Die Obstsorten sieht extrem lecker aus (auch in rot :P).. und diese Schokotorte.. yammi.. Ich kann mir das nicht so lang ansehen, sonst plündern ich gleich irgendwas :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Kuchen hat definitiv überwiegt. Aber Geburtstage soll man ja auch richtig feiern ;-)

      Löschen
  3. Wow, die Obsttorte ist toll! Gut, dass ihr sie trotzdem noch essen konntet.
    Auch sonst sieht wieder alles sehr lecker aus!

    Hier ist es wettertechnisch auch eher ungemütlich. Aber wenigstens gibt es zwischendurch ab und zu einen schönen Tag. Die genieße ich dann total!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-)

      Ab morgen soll es bei uns zum Glück wieder etwas bergauf gehen mit dem Wetter - Hauptsache mal kein Regen, das reicht mir schon zur Zeit. LG

      Löschen
  4. ha! hatte mich heute gewappnet - mit 3 harten Eiern (warm) und 1 Werther's Echte :D

    du hast Recht, die Torte sah ohne Guss etwas besser aus. und ich mag das Glibberzeug auch nicht unbedingt.
    Spaghetti Bolognese hatte ich vor 2 Wochen bei meiner Schwester. mit viel Gemüse drin.

    ich liebe Regen. und Regenwetter auch. bin eben ein Herbstkind ;)
    keine Sorge, die letzten Jahre wurde es im September und teilweise sogar Oktober noch sehr schön und warm. denke, das wird wieder so kommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha..dann hattest du zum Glück schon was im Magen bevor du gelesen hast :-)

      Spaghetti Bolognese mit Gemüse kenne ich gar nicht, wir machen das immer mit Fleisch, also Faschierten.

      Den Herbst mag ich eigentlich auch total gern, aber ein bisschen längeres Sommerfeeling wäre noch schön gewesen. Ich hoffe der Regen und die Kälte lassen jetzt bald erstmal nach - gestern hab ich sogar Stiefeln angezogen weil ich fast erforen wäre! LG

      Löschen
    2. nur mit Gemüse (eigentlich Paradeiser) heißts dann Napoletana. aber meine Schwester hat schon Bolognese gekocht, nur mit extra Zucchini (mach ich auch gern). so spart man sich den Salat ;)

      Löschen
  5. Ich mag den Herbst ja eigentlich schon. Vor allem einen goldenen Herbst - aber der lässt sich (noch) nicht blicken. Dafür gibts jetzt wieder jede Menge leckere Herbstgerichte, wie z.B. Kürbis, Pastinake oder Apfelkuchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der goldene Herbst ist wirklich traumhaft! Hoffentlich wird es den noch bei uns geben - und das Herbstessen ist das sowieso das beste :-)

      Löschen
  6. Eigentlich versuche ich ja auch immer mich nicht vom Wetter beeinflussen zu lassen, aber so langsam reicht es mir auch mit dem grauen Himmel. Ich schaue mittlerweile immer am Wochenende bei wetteronline welche Tage der kommenden Woche am schönsten werden und plane dann alle Aktivitäten an diesen Tagen. Die anderen kuschel ich mich zu Hause oder bei Freunden oder meinem Freund ein. Noch habe ich ja frei, da geht das gut. Mal sehen wie ich das mache, wenn das Studium beginnt^^ :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir gehts genauso. Wenn es tagelang so trüb und grau ist, schlägt sich das sehr schnell auf die Stimmung. Aber vielleicht ist das auch nur reine Kopfsache und ich muss mich einfach nur zusammenreissen ;-) LG

      Löschen
  7. Oh... also dieses Mal hätte ich auch einen Essenblogeintrag machen können. ;-) Ich habe soviel gebacken und gekocht diese Woche und auch noch -für mich- ganz außergewöhnliche Dinge... das hätte sich wirklich gelohnt. Aber der Zeitpunkt ist nun mal verstrichen. Pech gehabt.
    Bei uns ist das Wetter auch ätzten gewesen... allerdings habe ich mir einen neuen Schirm gekauft, jetzt ist alles nur noch halb so wild. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte sehr gerne deine leckeren Speisen gesehen - vielleicht klappt es ja beim nächsten großen Kochen/Backen ;-)
      Meine Schirme kommen derzeit auch viel zum Einsatz - ich muss zugeben dass ich ganz schön viele habe - warum auch immer...hihi :-)

      Löschen
  8. Bei uns hat der September auch nass/kalt angefangen, laut Vorhersage soll er aber besser werden. Ich bin gespannt ob wir einen schönen Spätsommer bekommen werden ;)
    Die Obsttorte sieht super aus! Zum Glück hat sie den Aufprall unbeschadet überstanden :) Eine sehr kuchenlastige Woche :) Aber bei sovielen Feiern gehört das auch dazu!
    Bei dem nass/kaltem Wetter bekomm ich leicht schon Winterdepris irgendwie! Dieser graue Himmel macht einfach keine Laune! Außerdem habe ich das Bedürfnis meine Pullis rauszusuchen und die Sommersachen schon weg zu packen - irgendwie traurig :( Ich hoffe wirklich auf noch ein paar schöne Spätsommertage :)
    Ich wünsche dir einen schönen Start in den September. LG Amysa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute scheint bei uns endlich wieder die Sonne und die Temperaturen sollen sogar über 20 Grad warm werden - hoffentlich - ich seit Montag trage ich nämlich schon meine (Herbst)Stiefel ;-)

      Auf den Geburtstagsmarathon im August freue ich mich jedes Jahr, danach gibt's zum Glück eine Pause bis die Weihnachtskekse wieder kommen :-D

      Über einen schönen September und Oktober würde ich mich total freuen. Ich drück mal die Daumen dass es wirklich klappt! LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...