Montag, 10. März 2014

Flashback Food Monday

Ich hoffe ihr hattet auch so ein wunderschönes Wochenendwetter :-) Soweit ich das mitbekommen habe, gibts zur Zeit überall sehr milde Temperaturen, Sonnenschein und fast schon Frühlingswetter. Wie kann man diese Tage nicht draussen verbringen? Mein Lauf war gestern auch richtig schön, ich bin sogar das erste Mal mit der kurzen Caprihose gelaufen....jetzt müssen die Wadeln nur noch ein bisschen Farbe bekommen ;-)

Die ersten Erdbeeren die ich dieses Jahr gekauft habe - wie erwartet haben sie nicht wirklich süß sondern eher wässrig geschmeckt.

Aber egal, zum Hirsebrei oder für einen Smoothie sind sie gut genug!

Dieser Mischmasch ist Gemüse (Erbsen, Kohlrabi, Karotten, Kartoffeln) vermischt mit ein paar Schmetterlingsnudeln

Putenfleisch mit Champignonsauce, braunen Reis, Ofenkürbis und  Gemüse

Good old Putenfleischsalat mit viel Gemüse und Kürbiskernbrot

Käsespätzle...!!! Hab erst jetzt gesehen, dass das Band von meiner Kamera auch am Foto zu sehen ist. Ich hoffe es stört nicht ;-)
 
Vollkornspiralen mit Spinatsauce und Parmesan
 
Schweinsmedaillons in Pfeffersauce, Gemüse, braunen Reis und Kartoffelrösti

Zum Schluss kommen jetzt mal die süßen Sachen:
 
Zucchinikuchen mit Schokoglasur - mit Zucchini kann man echt ALLES machen - kochen, grillen, backen, etc. Ein super Gemüse finde ich!

Und weil letzte Woche ja Fasching war gabs natürlich auch Krapfen. Mit Vanille mag ich sie am liebsten....

....und auch bei der Kinderfaschingsparty gabs Unmengen davon. Ich bin wirklich kein Faschingstyp, aber kleine Kinder freuen sich wenn sich die Erwachsenen verkleiden und auch Blödsinn machen....

....deswegen hab ich natürlich mitgemacht und viel zu viel gefeiert ;-) Übringes, ich sollte Pippi Langstrumpf darstellen. Als Kind war ich wirklich mal so verkleidet, mit Draht in den Zöpfen eingeflochten und orangfarbenen Spray :-D

 
Habt ihr letzte Woche etwas gutes gekocht/gebacken?

Kennt ihr Zucchinikuchen??

Ich wünsch euch einen tollen Wochenstart und hoffe,  dass auch bei euch das schöne Wetter weiterhin anhalten wird!

LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Sieht mal wieder total gut aus bei dir :) Auf Erdbeeren habe ich auch schon total Lust, aber die kaufe ich erst, wenn es die aus Deutschland gibt. Die schmecken einfach am besten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja, die heimischen Erdbeeren sind einfach die besten und schmecken auch wenigstens nach etwas!

      Löschen
  2. Zucchinikuchen ist toll!
    Die meisten sagen zuerst, igitt, das es ich nicht. Aber wenn man es ihnen unterjubelt sind sie total begeistert und merken es nicht mal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es! Ich finde auch, dass man den Zucchini nicht wirklich rausschmeckt ;-)

      Löschen
  3. Ich habe gestern auf dem Markt auch schon ergattern können. Die waren aber seehr süß (ich will gar nicht wissen, wie gespritzt sie waren), aber geschmeckt haben sie :)
    Hihi :) ich finds lustig, dass Krapfen bei euch Krapfen heißen :) Bei uns heißen die gefüllten Dinger Berliner :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi...wenigstens haben deine auch süß geschmeckt im Gegensatz zu meinen...
      Oh ja, ich dachte mir schon dass die Krapfen in DE anders heissen - Berliner hab ich auch schon mal gehört aber ich wusste nicht, dass ihr so "unsere" Krapfen nennt :-) LG

      Löschen
  4. Zucchinikuchen kenne ich nicht, nur Karottenkuchen, aber ich kann mir vorstellen dass er gut war - mit Zucchini kann man wirklich sehr viel machen ;-)

    Ich bin da eher ein wenig pingelig und warte lieber bis es Bio-Erdbeeren gibt, gerade die Erdbeeren sind ja sehr gespritzt... :-(

    Zu viel gefeiert, na so was... ;-)

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!!

    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karottenkuchen mag ich auch total gerne - den hab ich übrigens schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemacht - danke dir für die Erinnerung :-)

      Ja, die Erdbeeren sind leider immer sehr gespritzt - besonders die von "weit her"... :-(

      Hihi..naja,ein bisschen feiern muss auch mal sein :-D

      Ich wünsch dir auch eine schöne woche, LG

      Löschen
    2. Also auch die aus Österreich oder Deutschland sind leider sehr gespritzt... :-(

      Feiern muss auf jeden Fall auch sein ;-)

      Löschen
  5. Ich kenne und liebe Zuccinikuchen. So lecker, leicht und lufitg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt der Kuchen ist wirklich sehr leicht und luftig, so mag ich ihn auch am liebsten!

      Löschen
  6. Das sieht alles sehr lecker aus!
    Von Zuchhinikuchen habe ich schonmal gehört, der soll sehr saftig sein, oder?
    Was ich auch sehr gerne mag ist Karottenkuchen bzw Muffins!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Amelie, danke dir, das freut mich :-)
      Ja, der Zucchinikuchen ist wirklich sehr saftig! Falls man ihn auch mal zu lange im Ofen hat und er anfangs trocken ist, wird er nach 1-2 Tagen trotzdem noch schön saftig, weil der Zucchini noch immer etwas Feuchtigkeit abgibt. Aber deswegen sollte man ihn auch nicht sehr lange aufheben - passiert zum Glück eh nicht :-) LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...