Samstag, 18. Januar 2014

Meine ständigen Nachkaufprodukte

Ich hab mir schon länger überlegt, dass ich euch mal meine Sammlung der (Pflege)Produkte zeige, die ich mir teilweise schon seit Jahren nachkaufe bzw. bevor sie leer gehen immer wieder hole und in Massen bunkere. Ich probiere zwar immer gerne neue Sachen aus, aber bin auch manchmal echt froh, wenn ich von einem Produkt überzeugt bin, einfach nur ins Geschäft gehe und es ohne böse Überraschungen immer wieder kaufen kann.

Balea Dusche & Creme - in den verschiedensten Duftvarianten. Die Balea Duschcremen funktionieren bei mir  sehr gut, trocknen nicht aus (anderes wie die reinen Duschgels - die vertrage ich gar nicht!) und ich bin wirklich zu geizig für etwas was nur wenige Minuten am Körper bleibt und dann in den Abfluss wandert mehr als € 1,- auszugeben.... (ab und zu kaufe ich auch mal teurere Marken, aber  Balea hab ich immer daheim).

Balea Rasiergel - echt super für die Beine weil ich finde, dass das Gel mehr Feuchtigkeit spendet als der Schaum
Balea Rasierschaum - für die Achseln - dafür finde ich wiederum das Gel nicht so geeignet weil es zu cremig ist (oje, ich  hab Probleme....)
Balea Einwegrasierer - ja, ich bin wohl eine der wenigen die keinen Venus oder was weiss ich Markenrasierer haben, aber ich komme damit einfach nicht klar. Ich hatte schon einen Venus und einen "billigeren" von Balea mit austauschbaren Klingen, aber bei mir werden die nie so richtig sauber, weil die Klingen einfach zu eng aneinander liegen und die Härchen da einfach nicht rausgehen. Bei den Einwegrasieren geht das wirklich problemlos - ich weiss, man sollte die eigentlich nach einmaliger Benutzung wegschmeissen (deswegen auch "Einweg"), aber ich hab einen vielleicht 2 Wochen (mal länger - mal kürzer) im Gebrauch und die Klingen schneiden immer noch gut und werden auch nicht rostig.
Balea Fuß Vital-Bad - macht die Füße schön weich und ist sehr feuchtigkeisspendet. Auch wenn ich die Füße danach nicht eincremen würde, trocknen sie nicht aus.
Balea Wellness Fuß Butter - riecht frisch, zieht sehr schnell ein und spendet Feuchtigkeit. Diese Fußbutter verwende ich auch oft in der Früh, weil sie wirklich schnell in die Haut einzieht und keine "fettigen" Stellen hinterlässt (man kann also mehr oder weniger gleich Socken anziehen).

Nivea Augen Make-Up Entferner (für nicht-wasserfestes Make-Up) - hab ich schon mal auf dem Blog gezeigt. Nach wie vor und seit vielen Jahren mein Lieblingsabschminkprodukt für die Augen. Ich habe noch nie einen anderen Entferner (z.B. Balea) probiert, weil ich gerade bei den Augen sehr empfindlich bin und ich die € 2 Euro mehr auch dafür gerne zahle.
Balea Sanfte Reinigungsmilch - auch schon mal hier gezeigt. Wie ich aber draufgekommen bin, verwende ich das Produkt schon seit Jahren nicht so wie auf der Tube beschrieben.... Ich gebe nämlich einen Klecks davon aufs Wattepad und reinige damit einfach das Gesicht von Make-Up etc. Funktioniert bei mir sehr gut, reizt meine Haut nicht und ist günstig.
Clinique Clarifying Lotion 3 - nach einigen Abschweifungen zu anderen Produkten kaufe ich diese Lotion mittlerweile schon seit fast 10 Jahren nach. Und das soll schon was heissen. Bei mir holt die Lotion einfach immer wieder den letzten Dreck aus den Poren, deswegen hab ich sie auch nach einigen Monaten Abstinenz wieder hervorgeholt. Gerade am Abend benutze ich sie immer sehr gerne.
 
Was ja auch ganz wichtig ist: Zahnpflege!
Sensodyne Rapid - eigentlich egal welche Art von Sensodyne, eine davon hab ich immer daheim. Aber ich verwende sie nur wenn meine Zähne mal schmerzempfindlich sind, dann putze ich damit einige Tage und alles ist wieder gut. Die "normale" Zahnpasta wechsel ich ständig.
One Drop Only Mundspülung - habe ich damals nur gekauft wegen "Stiftung Warentest gut" und weil ich eine günstige Alternative zur meridol Mundspülung haben wollte. Mittlerweile schon die 15. (???) Flasche, die ich immer nach dem Zähneputzen in der Früh verwende. Reizt mein Zahnfleisch nicht, ist nicht zu aggressiv (dm-Eigenmarke u. Listerine vertrage ich gar nicht...)  und schmeckt frisch nach Minze.
meridol Mundspülung - die € 6,- für diese  Flasche sind schon etwas heftig, vor allem weil der Schluck eh wieder ausgespuckt wird... Aber eine sanftere Mundspülung gibt es meiner Meinung nach nicht, vor allem wenn man entzündetes Zahnfleisch hat. Ich verwende die Spülung immer am Abend nach dem Zähneputzen.

Die einzigen zwei Haarprodukte die ich immer wieder nachkaufe:
Balea Volume Effect Schaumfestiger - klebt nicht in den Haaren und gibt einen schönen (aber nicht allzu festen) Stand. Jedesmal wenn er leer geht möchte ich mir einen anderen (von Wella, etc.) kaufen, aber am Ende greife ich trotzdem immer wieder zu dem.
Balea Volume Effect Haarspray - verklebt auch überhaupt nicht und gibt guten Halt! Ich verwende das (den??) Haarspray aber immer nur um abstehende Haare am Oberkopf zu glätten und nicht für die gesamten Haare. (mir ist gerade aufgfallen, dass die meisten Fotos schief sind....)

Neutrogena Handcreme - brauche ich dazu nicht viel sagen weil schon oft vorgestellt wie hier
ebelin Nackellackentferner acetonfrei (für brüchige Nägel) - zuerstmal: die Verpackung ist sch... - also wirklich, ich komme mit diesem Pumpsystem gar nicht klar, oft spritzt was daneben auch wenn ich mit dem gesamten Wattepad auf die Öffnung drücke. Aber seit ich den verwende (das 3. oder 4. Mal nachgekauft), glaube ich, dass meine Nägel weniger brechen als früher. Vielleicht liegts auch an was anderem, aber der Entferner ist acetonfrei, was mir auch sehr wichtig ist.

Labello Hydro Care - Seit dieser Labello auf den Markt gekommen ist, kaufe ich ihn immer wieder nach. Ich glaube, damals war ich sogar noch in der Schule - hui, muss da lange her sein! Ich habe noch nie (!) eine andere Sorte oder eine andere Marke von Lippenpflegestiften probiert. Er spendet einfach soviel Feuchtigkeit dass er (vor allem) für unterwegs einfach unerlässlich ist.
Balea Hygiene Reinigungstücher - hab ich auch immer unterwegs in der Handtasche dabei. Bei mir muss nicht alles immer desinfiziert oder antibaktierell sein (ein bisschen Dreck schadet ja nicht und stärkt ja die Abwehr) aber gerade bei öffentlichen Toiletten (Einkaufszentrum) reinige ich damit immer noch zusätzlich nach dem Händewaschen meine Hände. Oder wenn ich generell schmutzige Hände habe, etwas mit den Fingern esse, etc. Früher hatte ich immer feuchte Babywaschlappen dabei, aber die Baleatücher sind schön klein und so für die Handtasche perfekt.
 
Schaebens Erdbeer Maske - die hab ich erst im letzten Sommer entdeckt und finde sie super! Ich verwende die Maske ca. alle 2 Wochen. Sie macht ein schönes ebenmäßiges, verfeinertes und glattes Hautbild. Die Peelingkörnchen sind nicht so grob aber auch nicht zu fein. Das einzige negative ist der stark künstliche Erdbeergeruch :-(
MAC Studio Finish Concealer - ich war ja schon lange großer Fan vom Catrice Concealer, aber weil der immer so schnell leer ging wollte ich mich nach was anderem umschauen. Der MAC Concealer ist zwar (neben der Clinique Lotion) das teuerste Produkt und auch die einzige dekorative Kosmetik hier, ist aber sehr ergiebig, deckt extrem gut, hält lange, trocknet meine Haut aber auch nicht aus. Mittlerweile hab ich ihn mir schon 2x nachgekauft, was nicht viel ist, aber bei täglichen Gebrauch hat er bei mir ca. ein dreiviertel Jahr gehalten. Ich verwende ihn auch für großflächige Abdeckung, zb. bei Rötungen, wenn ich sonst ungeschminkt bleibe oder es schnell gehen muss wenn ich aus dem Haus gehe.

Also das waren so ziemlich alle Produkte, die es in meiner Vorratskammer in mehrfacher Ausführung gibt ;-) Ich mache auch immer wieder Fehlkäufe, wobei ich mich sehr ärgere wenn das Produkt dann doch nicht so ist, wie ich es mir vorgestellt habe - ihr kennt das sicher! Ich brauche es aber immer brav auf, weil wegschmeissen für mich nicht in Frage kommt, es sei denn meine Haut reagiert sehr schlecht darauf.

Bei den folgenden Produkten hätte ich auch gerne schon eines gefunden, was ich immer wieder nachkaufen würde - aber leider war das beste für mich noch nicht dabei: Shampoo, Bodylotion, Gesichtswaschgel, Gesichtscreme, Mascara, Eyeliner, Puder/Foundation. Also geht die Suche danach weiter :-)

Habt ihr Produkte, die ihr immer wieder nachkauft??

Ich wünsch euch ein erholsames Wochenende!!!

LG, Beauty Runner
 

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Post über deine Nachkaufprodukte :)
    Ich war gerade heute beim DM, weil ich nachkaufen musste :D (die Kosten waren trotzdem wieder höher als geplant ^^). Ich bin auch ein riesen Balea Fan und kaufe das Rasiergel, das Haarspray und diverse Duschgels auch immer wieder nach. Hab mir heute auch gleich mal die Balea Dusch Creme Limette & Aloe Vera gekauft.
    Ebenfalls kaufe ich mir immer wieder meine Tagescreme (Alverde Wildrose - leider kein Lichtschutzfaktor), die Foundation von L'Oréal (Perfect Match - Rose Vanilla) und den Concealer ebenfalls von L'Oréal (Perfect Match - Vanille Vanilla), mein Puder von Catrice (All Matt plus transparent), Gesichtswaschgel was Balea med und die Bodylotions von der Marke "CD" (frei von allem Schlechten) :D. Mascara ist auch so ein hoffnungsloser Fall bei mir, aktuell benutze ich die Manhatten (X-Treme Last Mascara waterproof), mit allen Anderen war ich nie so zufrieden, optimal ist sie aber auch nicht. Gerade hier hatte ich viele Fehlkäufe ;)
    Die meridol Mundspülung muss ich mir mal anschauen, wenn du sagst, dass die so "sanft" ist dann wäre das was für mich. Ich hab immer extreme Probleme mit Mundspülungen (die brennen alle "extrem" bei mir) :(
    LG und ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Amysa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Hihi...komisch, bei dm passiert mir das auch immer ;-)
      Ich würde auch so gerne die alverde Gesichtscremes kaufen, aber meine Haut reagiert irgendwie gar nicht gut darauf, entweder wird sie sehr rötlich oder ich bekomme Pickel. Von L'oreal bin ich ja auch ein großer Fan, ich mag besonders die Mascaras und Lidschatten.
      Ja, die Mundspülung von meridol ist wirklich sehr sanft, wie gesagt, man muss zwar ein paar Euro mehr dafür ausgeben, aber es lohnt sich!
      Ich wünsch dir auch noch einen schönen Sonntag, LG!!

      Löschen
  2. Oh, wer hat das nicht - auch ich habe meine Produkte die ich immer wieder nachkaufe - keine böse Überraschungen, kein Suchen!! :-)
    Ich verwende auch die Nivea Augen-Makeup-Entferner und ich muss dazusagen, er funktioniert bestens auch mit wasserfester Mascara!!
    Da bin ich ja sehr beruhigt, dass du die Meridol Mundspülung wieder ausspuckst - runterschlucken nur weil er teuer ist... nein das wäre wahrscheinlich nicht unbedingt gesund.. ;-)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich praktisch wenn man von Produkten (egal ob Pflege, Lebensmittel, etc. ) überzeugt ist und einfach nur zugreifen muss. Und bei einem Fehlkauf ärgere ich mich schon immer sehr über das hinausgeworfene Geld.....
      Oh, danke für den Tipp mit dem Nivea Entferner - das werde ich dann auch mal probieren!
      Hihi...nein, nein..so "sparsam" bin ich auch wieder nicht dass ich die Spülung schlucken würde ;-) Ich wünsch dir auch noch einen erholsamen Sonntag, LG

      Löschen
    2. Nein, probiere das bitte nicht mit dem Nivea Entferner, ich habe falsch gesehen - ich habe den Double Effect ( http://www.nivea.at/produkte/Gesichtspflege/aqua-effect/normale-bis-mischhaut/Double-Effect-Augen-Make-Up-Entferner ). Dein funktioniert doch nicht mir wasserfestem Mascara! Entschuldige die Verwechslung!!

      Haha, nein das hätte ich auch nicht von dir gedacht... ;-)

      Löschen
    3. Oh ok, kein Problem! Danke für den Link! Falls ich mir den für wasserfeste Mascara mal kaufe, dann bestimmt den von Nivea :-) LG

      Löschen
  3. Ich musste mehrfach schmunzeln beim Lesen dieses Artikels, denn ich habe ebenfalls viele Produkte aus Deiner Liste, die ich regelmäßig nachkaufe.

    Hoch lebe Balea Duschzeugs und Neutrogena Handcreme!

    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das zeigt ja auch wie positiv die Produkte bei vielen anderen anscheinend ankommen.

      Ja, du hast absolut Recht, Balea und Neutrogena :-) LG

      Löschen
  4. Ich hab auch die Einwegrasierer von Balea - mit den Mehrwegklingendings kann ich auch nix anfangen. Aber ich brauch die nur für meine Achseln, meine Beine epilier ich immer =O

    Ich hab nicht viele Produkte, die ich immer wieder kaufe. Bis auf die Neutrogene Handcreme und die Einwegrasierer. Bei andren Dingen bin ich immer noch auf der Suche nach dem ultimativen Hammerprodukt. ;)

    Das Balea Fußbad klingt gut, das werd ich mir auch mal anschaun.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag,
    Ente :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Beine hab ich auch immer wieder epiliert - aber mittlerweile bin ich einfach zu faul geworden. Ja, die Hammerprodukte...die sucht wirklich jeder für sich, und oft sind so gehypte Produkte wiederum gar nichts für andere Leute. Da muss man einfach ausprobieren.

      Ja, das Fußbad mag ich wirklich gern! Die Füße sind danach schön weich und gepflegt, und kostet tuts auch nicht viel. Ich machs oft am Sonntag nach dem Laufen..ähm, heute hatte ich keine Zeit ;-)

      Ich wünsch dir auch noch einen schönen Sonntagabend, LG

      Löschen
  5. Lauter Balea Produkte, ich wünschte ich hätte einen DM in meiner Nähe.
    Ich glaub schon, dass man Einwegrasierer mehr als einmal hernehmen kann, macht doch jeder :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, sei froh dass es nicht so ist - da kommt man (ich) nämlich immer in Versuchung mehr zu kaufen als nötig....

      Oh, gut zu wissen mi den Einwegrasieren. Ich kenne nämlich sonst niemand (Freundinnen) die so welche verwenden. LG

      Löschen
  6. Lustig dein Post. Du hast echt viel Badkrams und ich dachte ich waer schlimm. Was ich immer kaufe ist der goldene Mascara von Kiko. Hab auch ewig nach einem guten gesucht und bei dem passt einfach alles. Wenn er im Angebot ist kostet er nur 4Euro. Meine Haarspraykur von Gliss Kur kauf ich auch schon seit Jahren. Das Balea Dusch und Creme habe ich ausprobiert, weil du es mal vorgestellt hattest und ich find es auch echt gut. Makeup benutz ich von Alverde, zum Abschminken nehm ich feuchte Tuecher von Essence. Haarwaesche und Spuelung ist bei jir von Kaufland, genauso wie Rasiergel. Klingen kauf ich bei Rossmann. Die haben einen Rasierer mit 6 Klingen und der ist einfach wahnsinnig gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das findest du viel? Dann solltest du mal sehen, wieviele unnötige Sachen ich noch so habe... ;-) Danke für den Tipp mit der Mascara - ich hab Kiko erst letztes Jahr für mich entdeckt aber konnte mich noch nicht so richtig durch das Sortiment wühlen - die haben ja soviel! Rossmann gibts ja leider nicht in Österreich, die haben ja auch die Rival de Loop Produkte die ich so gerne mal kaufen würde! Aber vielleicht komm ich mal nach Deutschland :-)

      Löschen
  7. Hallo,
    ich hab vor kurzem einen besonderen Mascara aus Österreich entdeckt, "La Bella Nussy", ein Produkt, das es schon seit 1936 gibt. Ich habe gleich 2 Stück online bestellt. Sie sind ganz leicht in eine leere Wimperntusche einzufüllen und pflegend und dekorativ zugleich. Außerdem ist auch der Preis unschlagbar, € 9,80. Bestellung und Versand funktionieren auch ganz unkompliziert und sehr schnell. Ich kann sie nur empfehlen :)
    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rose! Von der Mascara hab ich noch gar nichts gehört, werde mir das mal anschauen. Danke für den Tipp :-) lg

      Löschen
  8. Ich finde diese antibakteriellen Mundwässer schrecklich. Sie töten alles, was sich nicht bei Drei versteckt hat. Auch Antibakterielle Seifen kaufe ich nicht. Ich mag das One Drop Only Konzentrat sehr gern. Ansonsten kauf ich in der Apo Xylit und spüle jeden Abend damit. Das hilft Karies und Paradontose vorzubeugen, soll sogar bei bestehender Krankheit helfen und ist günstig. Einzig der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig. Die Zahnpasta ist minzig, das Xylit schmeckt nach Zucker.....komische Mischung :-)weshalb ich es am Morgen nicht verwenden mag. Hilft aber auch gegen Mundgeruch nach dem Aufwachen.

    Bei Handcreme hab ich auch meinen Evergreen, die Bodyshop Hanf Handcreme.

    Nö. ich finde ich dass du viel Zeug hast :-)

    AntwortenLöschen
  9. Das sollte heißen, Du hast NICHT viel Zeug :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...