Samstag, 6. Juli 2013

Geschenkt - Gekauft - Gewonnen

Hallo liebe Leser!!!
 
Ah, die ganze Woche ziehe ich schon den Post hinaus, in der Hoffnung, dass mein PC noch vor dem Wochenende repariert wird, was leider nicht der Fall war. So muss ich leider vom Laptop schreiben, was ich eigentlich gar nicht gern mache - keine Ahnung, ich bin einfach ein PC-Schreib-Typ, schön altmodisch :-)
 
Dafür wurde ich diese Woche von einer lieben Freundin aufgeheitert, die mir etwas von Primark mitgebracht hat!!! Dass sie ohne mich gefahren ist, hab ich ihr erst später vorgehalten.... Aber ich finds toll, dass sie an mich gedacht hat :-))
 
Das Shirt gefällt mir echt gut - falls man es auf dem Foto nicht so gut erkennen kann, die Farbe ist mintgrün.

Und dann hab ich schon länger davon gesprochen, dass ich mir diese Organizer-Boxen kaufen möchte (gibt's ja auch bei IKEA und überall) und meine Freundin hat bei Primark dieses 2er Pack um €4 gefunden. Sie schauen zwar nicht so stabil aus, aber reichen für meine Zwecke vollkommen aus! Ach ja, und die Boxen sind zufällig auch mintgrün!

Ich hab diese Woche zufällig bei dm diese Sonnencreme entdeckt:
Sonnencreme LSF 25 von Sun Dance Med für Gesicht, Hals und Dekolleté.

Nachdem ich einen guten Sonnenschutzspray für den Sport (Körper) habe, habe ich seitdem noch etwas fürs Gesicht gesucht. Die Worte "Fettfrei" und "Wasserfest" sind mir dann gleich ins Auge gestochen und der LSF passte auch, deswegen hab ich die Creme für ca. € 3 oder 4 (der Zettel ist leider schon weggeschmissen - hab sogar noch im Mistkübel herumgesucht...) gekauft.

Die Creme macht zuerst einen milchigen Eindruck, aber beim verteilen auf der Haut zieht sie extrem schnell ein und ist dann gar nicht mehr zu sehen! Ich hab danach auch kein klebriges Gefühl, was wirklich super ist. Außerdem ist der Duft sehr gut, weil die Creme eben nach gar nichts riecht ;-) Das hätte ich mir auch von einer Creme "ohne Duftstoffe" erwartet. Beim Laufen hab ich sie erst einmal probieren können, dabei hat sie aber auch sehr gut gehalten und ist auch nicht "verlaufen". Und das obwohl nicht "schweissfest" auf der Verpackung steht. Allerdings waren die Temperaturen nicht sehr hoch, muss diese Creme daher noch öfters ausprobieren.

Jaa, und dann musste ich noch diese Nagellacke mitnehmen.... Der mintfarbene von Astor ("A Flight of Green") hat mir echt gut gefallen, aber leider schaut er auf den Nägel eher hellblau (???) aus. Schade. Der Nagellack von Maybelline Color Show ("Mauve Kiss") ist eher in einem Braunton gehalten und find ich für den Alltag ganz schön. Und der Nagelhärter von Maybelline ist eher ein Nachkauf, weil der letzte schon leer ist und ich mit diesem schon lange sehr gute Erfahrungen gemacht habe :-))

Letztes Jahr im Sommer habe ich mir von L'Oreal den losen Mineralpuder von "Perfect Match" gekauft. Die Farbe "Golden Natural" ist schon die hellste von allen und leider noch immer sehr dunkel, dabei mag ich diesen Puder seeeeehr gerne! Da ich aber mittlerweile schon ein bisschen gebräunt bin (vor allem nur durchs Laufen!!) hab ich ihn wieder herausgekramt und verwende ich gerne im Sommer.
Hier ein paar Daten: Ohne Parfüm, ohne Konservierungsstoffe, Ölfrei, nicht komedogen, LSF 15

So, und zu guter Letzt zeige ich euch noch diese Produkte, die ich vor ca. 2 Monaten gewonnen habe (bzw. als Produkttester zugeschickt bekommen habe):
Die Serie von L'Oreal Total Repair Extreme
Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich eigentlich vorhatte, auf Naturprodukte umzusteigen, was die Haarpflege angeht -  das habe ich in den letzten 4 Monaten auch probiert. So ein Reinfall. Ich habe sogar extra länger alles mögliche ausprobiert (von Alverde und sogar Lavera, was ja etwas teurer ist) und meine Haare fühlten sich danach an wie Stroh! Sie waren trocken und es schaute aus, als hätte ich teilweise eine Gelschicht auf den Haaren.... Ich hab sogar Schuppen bekommen, worauf ich von diversen Leuten hingewiesen wurde.... Durch die Pflege mit Kokosöl konnte ich die Haare und Kopfhaut wieder schön hinbekommen, aber die Naturprodukte habe ich verschenkt, weil ich sie einfach nicht mehr länger nehmen wollte. Ja, was soll ich sagen - die L'Oreal Produkte haben auch die bösen Silikone, Parabene...blabla...aber tun meinen Haare wesentlich besser. Und jetzt schauen sie auch wieder viel gesünder aus als vorher. Die Serie würde ich ehrlich gesagt wieder kaufen. Ich kann zwar nicht sagen, ob sie extrem geschädigtes Haare repariert (so wie angepriesen), aber jedenfalls haben die Produkte meine Haare nicht schlechter gemacht.

Ach ja, gelaufen bin ich ja diese Woche auch. Dreimal morgens, einmal Abends, was ich ja überhaupt nicht gewohnt bin (also der  Abendlauf). Ins Schwimmbad hab ich es leider aus Zeitgründen nicht geschafft - nächste Woche soll es angeblich auch noch schön heiss werden, ich hoffe es geht sich dann mal aus! Muss ja schauen, ob ich noch schwimmen kann...

Ich muss  mir endlich mal den Laufkalender für den Sommer anschauen. Ein oder zwei offizielle Läufe müssen schon noch drinnen sein :-))
 
Habt alle ein schönes Wochenende!!!
 
Wart ihr diesen Sommer schon schwimmen???
 
Eure Lieblingsfarbe für den Sommer??
Ich glaube, meine ist mintgrün ;-))
 
 
LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Schwimmen? Ja, einmal bei doch recht schlechtem Wetter. Ergebnis war eine Erkältung, die ich immer noch nicht ganz los bin!

    Lieblingsfarbe für diesen Sommer ist Apricot - kann ich ansonsten überhaupt nicht leiden, aber diesen Sommer habe ich mir ein paar schöne Klamotten in dieser Farbe gekauft! Ansonsten finde ich dieses Mintgrün auch sehr schön!! =)

    Du hast echt eine liebe Freundin! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, dann wünsch ich dir gute Besserung!! Hoffentlich kannst du das nächste Mal wieder ganz gesund und bei wärmeren Temperaturen schwimmen gehen.

      Apricot gefällt mir auch total gut!!! Ja, hab ich auch total gefreut über die Geschenke von ihr :-)) LG

      Löschen
  2. Das Shirt von Primark ist echt schön, warum finde ich nie so schöne Sachen bei Primark?!
    Die Sonnencreme von DM benutzt meine Mutter seit ein paar Wochen auch, da sie sehr empfindliche Haut hat, einen hohen Lichtschutzfaktor braucht (50+) und nicht wie bisher teure Cremes aus der Apotheke kaufen wollte. Bisher ist sie auch sehr zufrieden damit.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi...ich finde mir bei Primark eigentlich immer etwas, aber über so ein schönes Geschenk freut man sich einfach umso mehr :-)
      Oh, schön zu hören, dass sie auch deine Mutter gut findet und verträgt!!! ich habe anfangs auch mit den LSF herumüberlegt, aber da ich nicht ein sooo heller Typ bin, reicht mir eigentlich der LSF 25. LG

      Löschen
  3. Ich habe heute die Nivea Sonnencreme vor dem Sport aufgetragen, aber die ist ja ganz und gar nicht schweißfest habe ich gerade feststellen müssen... da muss ich unbedingt etwas anderes kaufen... vielleicht der Lancaster ;-)

    In Schwimmbad waren wir schon dreimal, in der Woche als es so heiß war - und die Kinder haben trotzdem gefroren im Wasser... ;-) Ich hoffe der Sommer kommt jetzt ein bisschen länger damit das Wasser in Schwimmbad sich aufwärmen kann!

    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schade dass die Nivea Sonnencreme nicht hält :-(( Ich hatte voriges Jahr von der Marke ultrasun auch schon mal ein Probepäckchen - die haben ja auch ganz viele verschiedenen Cremes, Gels und Sprays, auch für den Sport die schweissfest sind. Wenn ich den Lancaster Spray nicht gratis bekommen hätte, dann hätte ich mir auf alle Fälle etwas von dieser Marke gekauft!

      Ja, das stimmt - das Wasser kann sich einfach nicht richtig aufwärmen wenn es nicht durchgehend warme/heisse Temperaturen gibt. Bei uns hat das Kinderbecken wenigstens eine Wärmepumpe, das ist für die Kinder dann zum Glück nicht ganz so kalt. Aber ich werde mich nächste Woche auch mal trauen ;-) LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...