Montag, 1. April 2013

Osterlicher Flashback Food Monday

Frohe Ostern (ja, es ist schon Ostermontag.....) an euch liebe Leser!!! Hoffentlich hattet ihr alle einen braven Osterhasen :-)))
 
Heute ist zwar wieder Flashback Food Monday-Tag, aber da ich noch einen "langen" Lauf hatte werde ich euch davon ein bisschen erzählen.
 
Eigentlich hätte ich gestern 20 Kilometer auf den Plan gehabt, aber da ich bis ca. halb 1 in der Nacht Babysitten war + Zeitumstellung + Osterfrühstück am Sonntag, habe ich den Lauf auf heute, Montag verschoben. Und das war gut so, denn gestern bin ich hundemüde mit einem Schnee-Regen-Sturm aufgewacht. Naja, nein danke - zum Glück ist Montag ja noch ein Feiertag und Zeit zum laufen.
 
Und heute war das Wetter deutlich besser, zwar kein Regen oder Schnee aber dafür 0 Grad.....bin ja mal gespannt wie die Temperaturen beim Marathon in 2 Wochen sind????
 
Mein erstes Foto mit Auslöser!!! Nein, ich muss nicht aufs Klo, aber ich dachte, ich müsste mich etwas kleiner machen um aufs Foto zu passen......
 
Vorige Woche war an dieser Stelle noch kein "Bach"

Osterhase!!!!

Der Lauf war irgendwie nicht soooo gut, vielleicht lags auch an den vielen Schokoeiern gestern, denn mein Magen hat jedenfalls die ganze Zeit über rebelliert. Je schneller ist gelaufen bin, desto schlechter wurde mir. Und so richtig ausgeschlafen war ich auch nicht, wahrscheinlich hängt mir diese eine Stunde noch etwas nach, aber jedenfalls war ich fix und fertig danach. Zum Glück waren es "nur" 20 Kilometer - ist schon komisch wie kurz einem diese Strecke nach einigen Wochen Marathontraining vorkommt...... ;-)


So, und jetzt das Essen der Woche:

Selbstgebackenes Vollkornbrot

Nicht erschrecken, ist nur Karotten-Kohlrabi-Gemüse

Der Rest der Woche ging dann im Sinne des Gründonnerstags auch "grün" weiter.....

Grüner Smoothie

Cremespinat mit Eier u. Kartoffeln

Brokkolistrudel mit Joghurtknoblauchsauce

 
Vollkornnudeln mit Spinat und Brokkoli
 
Osterpinze....sooo viele hab nicht ich gemacht (sondern meine Schwester) und hat mir dann eine geschenkt :-)

Ostertorte mit Joghurt und Mandarinen

Traditionelles Osterfrühstück mit Weihbrot, Osterpinze, Eier, Schinken, Kren

 
Ohne Worte ;-)

Osterhasenkuchen
Der Teig ist eine Mandel-Karottenmasse - ich hab zwei Schichten gebacken und einen Osterhasenkopf "ausgeschnitten". Danach mit Ribiselmarmelade gefüllt und zusammengesetzt.
 
Schokoglasur darüber

Und zum Schluss hab ich mit Smarties, Zuckerkugeln und Kokosflocken ein Gesicht gemacht. Fertig :-)))

Hoffentlich hattet ihr alle ein superschönes und gemütliches Osterwochenende mit all euren Lieben!!!! Und nicht vergessen, heute ist der 1. April - also lieber noch aufpassen ;-))

Habt ihr auch immer ein traditionelles Osterfrühstück???

Liebste Ostersüßigkeit?
Noggy-Eier, ganz klar!


LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Gibs zu das du den Hasen noch gejagt, dir geschnappt und genüsslich verspeist hast! :-)

    Ging mir in der Vorbereitung auf Ultras auch immer so das Distanzen um die 20-30km vom Gefühl her schon vorbei waren wo ich noch gar nicht begonnen hatte.

    Hast du eigentlich bemerkt das auf dem Bild von dem Karotten-Kohlrabi-Gemüse unten recht eine Fliege sitzt??

    Dir auch noch einen schönen Ostermontag.
    Liebe Grüße Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah, ich hätte es wissen müssen, dass ich bei dir aufpassen muss... Jetzt hast du mich heute als einziger reingelegt! Hab ich doch wirklich nochmal aufs Foto geschaut.... ;-)

      Der Hase war aber megaschnell, den hätte ich nie erwischt... Und Hasenfleisch schmeckt echt bäh...einmal probiert und nie wieder! Hab auch noch einen schönen Abend! lg

      Löschen
    2. Hehe! Ich bin echt gut. Jetzt muss ich mir selbst auf die Schulter klopfen! :-)
      Also mir schmecht Hase! Finde das Fleisch voll zart und geschmacklich TOP!
      Dir auch einen schönen Abend!

      Löschen
  2. oja es geht doch nichts über noggy-eier. davon hab ich auch ne ganze menge bekommen =)ich finde da können die ganzen teuren sorten wie lindt etc. gar nicht ran an den geschmack.
    wir hatten sogar weiße ostern! ich wünschte weihnachten würde mal so viel schnee liegen ;-)
    alles liebe leuka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Lindt hast du absolut Recht...den Hasen hatte ich einmal und ehrlich gesagt, hat er mir auch nicht soooo sehr geschmeckt. Oh, weisse Ostern??!!! Das musst du fürs nächste Jahr unbedingt fotografieren - aber ich denke, so etwas vergisst man auch nicht so schnell ;-) Lass dir die Noggy-Eier gut schmecken (ich hab keine mehr....) lg

      Löschen
  3. Das sieht alles wieder so lecker aus. Ich mag auch die Noggy Eier, aber auch die Löffeleier sind gut!
    Ich bin wieder zu Hause vom Spital. Hatte am freitag die OP! Ist alles super verlaufen, bin aber am Knie und an der Wade geschwollen und blau. Gehen kann ich auch noch nicht sehr gut, aber das braucht seine Zeit.

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir :-) Oh ja, Löffeleier schmecken mir auch!!

    Hey, super dass die OP gut verlaufen ist und dass du wieder daheim bist!!!! Oh Mann, musste mir gerade dein geschwollenes und blaues Bein vorstellen :-((( Aber Hauptsache du hast das Gröbste hinter dir und jetzt gehts bestimmt nur mehr bergauf! Alles Gute!!! lg

    AntwortenLöschen
  5. Es ist immer gut, wenn man flexibel sein kann. Den Lauf auf gestern zu verlegen war sicher eine gute Idee! Das Foto mit dem Auslöser ist voll super - ganz süß ;-)

    "Nur" 20 km - vielleicht sage ich das auch in ein paar Monate, aber noch nicht... ;-)

    Der Osterhasenkuchen ist ja toll, vor allem gefällt mir der Teig; Mandel-Karottenmasse! Hat sicher gut geschmeckt!

    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über diesen zusätzlichen Feiertag war ich sooo froh...am Sonntag wäre ich beim Laufen wahrscheinlich eingeschlafen ;-)

      Meine Patenkinder fanden den Hasen auch super und natürlich ist nichts mehr davon übrig...hihi :-) Schönen Abend noch!!! lg

      Löschen
  6. Die Joghurt Torte sieht ja lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, sie schmeckte auch supergut, frisch und fruchtig :-) lg

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...