Montag, 4. März 2013

Flashback Food Monday

Hallo liebe Leser!!

Montag ist ja nicht gerade mein Lieblingstag - aber heute ist es irgendwie anders....ach ja, die Sonne scheint :-)) Das Aufstehen fällt um einiges leichter und die Stimmung ist auch viel besser! Gehts euch auch so???

 Ok...hier sind meine Food-Highlights der letzten Woche:
 
 
Green Smoothie mit Spinat, Banane, Mandelmus, Haferflocken, Joghurt, Zimt. Topping: Knuspermüsli + Mandelblättchen
 
Gratinierter Karfiol (Blumenkohl) - schon wieder!!! Aber er scheckt sooo gut :-)

Lasagne - eines meiner (vielen) Lieblingsspeisen. Keine Sorge, es waren dann noch 2 Stücke mehr

Salat mit Putenfleisch (oder Pferdefleisch - wer weiss das schon....), gekochtem Sellerie, Zuckermelone, Tomaten
 
Zur Zeit liebe ich diese Butterkekse mit einer Hälfte Schokolade :-)))
 

Putenfleisch mit einer Paprikasauce, braunen Reis und Gemüse

Bei der Bloggerin von beyourselfandstayhappy habe ich letzte Woche Reiswaffeln gesehen, die sie selber schokoliert hat. Ich hab diese schon ewig nicht mehr gegessen und hab sofort Lust darauf bekommen, dass ich mir noch schnell vor dem Wochenende welche holen musste (nicht-selbstschokoliert....)

Champignoncremesuppe mit ein paar Kartoffeln
 
Selbstgebackenes Brot mit Walnüssen, Kürbiskernen, Sesam und ich glaube eine geraspelte Karotte war auch dabei (kann mich nicht mehr so genau erinnern....)
 
Am Samstag hab ich neue Cookies probiert und zwar No-Bake-Peanut-Butter-Cookies. Ich hab hier jetzt kein Rezept für euch, weil ich das Gemisch aus Milch, Butter, Zucker, Peanut Butter und Haferflocken selber abgeschmeckt habe so wie ich es am Besten fand. Das ganze wird kurz aufgekocht, die Cookies aufs Backpapier drapiert und danach in den Tiefkühlschrank.

Die Cookies werden nicht hart und festgefroren sondern bleiben noch immer schon weich. Vielleicht sogar etwas zu weich, weil sie noch immer am Backpapier festklebten ;-)


So, das wars wieder für heute - auf gehts in die nächste Food-Woche :-)

Welche Cremesuppe ist eure liebste???

Mögt ihr Lasagne, Spaghetti, Pizza....italienisches Essen???

Ich hoffe, ihr hattet alle eine supersonnigen Start in die neue Woche!!!

LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Ich bin kein Fan von Cremesuppen. Die wurden/werden bei uns zu Hause auch nie gegessen. Deswegen kannte ich auch keine Kürbiscremesuppe... bis ich sie im Krankenhaus gegessen hab... mjam... die ist soooo gut. Also ist das meine allerliebste :)

    Und italienisches Essen mag ich gar nicht. Keine Pizza (ih, Tomaten. Ih, Käse), Lasagne auch wegen dem Tomaten-Käse-Ekel, Spaghetti nur mit Öl und Knoblauch,... aber es gibt ja auch andre Dinge beim Italiener. Mein absolutes Lieblingsessen bei meinem Lieblingsitaliener ist gegrille Hendlbrust mit Reis, Zucchinigemüse und Zitronen-Limetten-Sauce... und Eis mag ich natürlich auch :D

    Die Cookies sehn zwar nicht lecker aus (sieht irgendwie so aus, wie das, was ich manchmal im Katzenklo finde), aber klingen interessant und lecker. :)

    Heute bin ich ja von der Sonne geweckt worden... das war toll :)

    Liebe Grüße an dich,
    Ente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ja Kürbiscremesuppe ist auch meine liebste! Und so etwas gutes bekommt man im Krankenhaus??? ;-)

      Was?? Italienisches Essen ohne Tomaten und Käse kann ich mich gar nicht vorstellen ;-) Aber diese Hendlbrust hört sich auch lecker an, müsste mal auf die Speisekarte von unserem Italiener schauen ob das überhaupt angeboten wird.

      Musste gerade echt lachen wegen deiner Beschreibung von meinen Cookies.... :-))) Ok, ich hab keine Haustiere, sonst hätte ich die Ähnlichkeit wahrscheinlich gemerkt. Aber gut schmecken sie wirklich!!!

      Wünsch dir noch einen sonnigen Tag!! lg

      Löschen
  2. Hey,
    die Sonne hat mir heute auch eine etwas bessere Laune beschert :) Und dein Smoothie am Anfang sieht ja wirklich total lecker aus... Grüne Smoothies habe ich schon sehr lang nicht mehr getrunken :/
    Woher hattest du denn deine Reiswaffeln? Meine sind leider schon leer, es wird Zeit nochmal Schokolade zu kaufen...
    Italienisches Essen finde ich super; finde es aber sehr schade, dass es halt zB. im Restaurant überhaupt nichts in Richtung Vollkorn gibt... Ich war am Wochenende Pizza essen, nicht beim Italiener aber was solls ;) War irgendwie etwas seltsam den Käse abzubestellen und daher war es irgendwie etwas trocken.. Aber dass ich dennoch Pizza bestelle zeigt ja quasi schon, dass ich sie total gerne esse.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Reiswaffeln hab ich von Hofer/Aldi gekauft...ich glaube bis jetzt hatte ich auch noch nie andere. Bei mir ist die Packung aber auch schon leer...ups ;-)

      Stimmt, im Restaurants gibts wirklich ganz selten Vollkornprodukte (Pizza, Nudeln....), dabei wäre es bestimmt nicht sooo schwierig ein paar dieser Varianten anzubieten. Oh, Pizza ohne Käse stelle ich mir auch etwas trocken vor, da müsste man vielleicht die doppelte Sauce drauftun?! LG

      Löschen
    2. Das hat der Koch leider nicht getan, was vilt. das Problem war... Aber Vollkornalternativen im Restaurant fände ich einfach nur super :)
      Bei Aldi gibt es (bei uns jedenfalls) leider nur welche mti Vollmilchüberzug; evtl. mache ich morgen aber nochmal welche, hab mir extra neue Kuvertüre gekauft :D

      Löschen
  3. Es ist schon alles viel einfacher wenn die Sonne scheint und ich denke wir dursten jetzt alle ein wenig nach der Sonne - zum Glück ist sie endlich da und hoffentlich bleibt sie auch eine Weile!!! :-)

    Die Cookies sehen richtig gut aus - die würden mich wahrscheinlich auch gut schmecken! Ich vertrage kein Gluten und daher sind alle Mehlspeisen mit "normalem Mehl" wie Kuchen, Kekse, Nudeln, Lasagne usw. geht nicht mehr bei mir. Zum Glück stehe ich nicht so sehr auf Kuchen & Co und es fehlt mir auch nicht besonders. Wobei, deine Kekse wären schon mal einen Versuch wert ;-)

    Sonnige Grüße aus dem Westen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Wetterbericht bei uns im Osten sagt jedenfalls die ganze Woche Sonne voraus...ich hoffe, dass man sich wenigstens diesmal darauf verlassen kann ;-)

      Oh, du verträgst kein Gluten? Da hast du aber Glück, dass du eh kein großer Fan von Kuchen, etc. bist. Bei mir ist es das gleiche mit Fructose bzw. Sorbit, ganz schlimm ist es bei mir mit Äpfel und Birnen, was mir aber schon sehr weh tut dass ich diese nicht mehr essen kann.

      Von diesen No-Bake-Cookies gibts ganz viele im Internet und sind meistens ohne Mehl :-))

      Ich wünsch dir einen schönen Abend, lg!

      Löschen
  4. Ich liebe italienisches Essen!
    Brokkoli-Cremesuppe mag ich gern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Brokkolicremesuppe mag ich auch total gerne....ich denke die ist bei mir auf Platz 2 (nach der Kürbiscremesuppe). LG

      Löschen
  5. Hachja - ohne Tomaten & Käse in allen Variationen kann ich nicht überleben. Ich denke, irgendwann werde ich nochmal eine Tomate. :-P

    Heute, nur für dich: Eines meiner Sandwichs "auseinandergenommen". ;-)

    http://christinamachtwas.blogspot.de/2013/03/healthy-lunch-sandwich-i.html

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. lasagne ist wirklich was feiiines!! :)
    mach ich mir in letzter zeit auch soo oft in allen möglichen varianten.. ;)
    die kekse sind ja auch lustig! hab ich noch nie gehört von so einem rezept... woher hast du das?
    ach und ich hab nun endlich auch mal mandelmus mit leicht gerösteten mandeln gemacht... ein TRAUM!
    werd darüber heut noch kurz posten. :)
    leider sind sie roh trotzdem gesünder aber gut, man isst ja (in der regel) keine riesenmengen, von daher macht das ja auch nicht sooo viel aus.. :)
    liebste grüßle! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Kekse-Rezept hab ich u.a. von AllRecipes.com, aber auch bei Foodnetwork.com. Davon gibts hundert verschiedene Varianten und sind wirklich ganz simpel zu machen.

      Oh, bin schon gespannt auf denen Mandelmus-Post :-)) Allzuviel sollte man davon wirklich nicht essen, aber so ein Löffellchen in die Haferflocken, Smoothie, zu Obst....ist schon drinnen ;-) Und wenn noch dazu selbstgemacht ist, weiss man wenigstens was man da auch isst. Wünsch dir noch einen schönen Abend!! Lg

      Löschen
  7. Sehr sympatischer Blog :)

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe Kartoffelauflauf :) Könnte ich jeden Tag essen :)
    Ich mache gerade ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen,
    www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...