Mittwoch, 27. Februar 2013

Produkttest: Ich will meine Wimpern zurück

Tauwetter - und eigentlich genau seit letzten Sonntag Mittag.
 
Montag und Dienstag hat es den ganzen Tag lang nur geregnet und so ist auch der meiste Schnee verschwunden. Yeahh!!!!! Ich hab gestern im Regen eine 5 km Runde gedreht (eigentlich nur um meine Laufstrecke zu begutachten -> ja, der Schnee ist weg!!)
 
Foto von heute -> bei Regen nehme ich selten die Kamera mit
 
Und heute Früh gabs einen kleinen 9 km Lauf mit ein paar Intervallen. Seit meinem Laufbandversuch kommt mir das Laufen auf dem Asphalt einfach viel leichter vor - kann das sein???

Unser kleiner Bach hat auch ganz schön zugenommen
Nächstes Mal muss ich unbedingt früher aufstehen um den Tempo- und Intervalllauf auszuweiten. Heute war es schon um halb 7 so hell, dass ich schon locker um diese Zeit weglaufen hätte können. Ich muss das unbedingt ausnutzen.

Themenwechsel!!!!!!

Ich musste vor einiger Zeit meine geliebte Mascara gegen eine andere eintauschen, weil es diese einfach nirgends zu kaufen gab! Über meine Lieblingsmascara, die L'Oreal Telescopic hab ich hier schon mal einen extra Post geschrieben.
 
Nun habe ich seit einigen Wochen die L'Oreal False Lash Extensions getragen und hab hier einen Vergleich für euch:

Die Bürstchen sind schon mal ganz unterschiedlich:

False Lash Extensions: Bürstchen ist viel dicker und hat eine "bauchige Form"

Telescopic: Bürstchen ist dünn und gerade
 
Und so sieht die False Lash Extensions auf den Augen aus 

Und hier nochmal der direkte Vergleich zur Telescopic


Also zuerst Mal komme ich mit dickeren Mascarabürstchen überhaupt nicht zurecht. Die Hälfte von der schwarzen Paste landet auf meinen Oberlid. Das kostet natürlich auch Zeit wieder alles sauber zu machen. Vielleicht bin ich auch nur ungeschickt aber deswegen gibts trotzdem für mich einen Minuspunkt.

Und letztendlich bin ich mit dem Ergebnis auch nicht sehr zufrieden. Beim ersten Auftragen sieht man auf den Wimpern keine schwarze, gleichmäßige Schicht sondern bereits ein paar kleine Bröckchen bzw. Klumpen, was absolut nicht schön ausschaut.

Der Effekt lässt auch zu wünschen übrig, wie man auf den Fotos vielleicht erkennen kann. Jedenfalls kann ICH es sehen. Ich habs halt lieber etwas dramatisch.

Als einzigen Pluspunkt kann ich sagen, dass auch die False Lash Extentions (wie eigentlich alle L'Oreal Mascaras) sehr gut hält! Als Test hab ich die Mascara beim Lauf auf dem Laufband am Sonntag getragen und eigentlich ganz darauf vergessen bis ich mir nachher das Gesicht gewaschen hab und die schwarze Soße unter meinen Augen war. Und ich hab ganz schön geschwitzt!!!

Tja, jetzt muss ich nur schauen, dass ich irgendwo meine "alte" Mascara wieder finde...die wurde ja nicht aus dem Sortiment genommen, oder??? Ich weiss, was für Probleme muss ich wohl haben..... ;-)

Super Neuigkeiten: Die Sonne lässt sich heute wieder blicken, auch die nächsten Tage und am Wochenende!!!! Ich freu mich schon soooo darauf :-)))) In knapp einen Monat ist Ostern, glaubt man gar nicht, oder??

Tragt ihr jeden Tag Mascara?

Ist bei euch auch endlich der Schnee weg???

Verbringt noch einen schönen Mittwoch!!!!

LG, Beauty Runner
 

Kommentare:

  1. Hey, wir haben noch bissl mehr Schnee auf den Wiesen und Feldern liegen aber schmilzt auch schön langsam dahin :-D Es wird, leider hier keine Sonne, vermisse sie schon soooooo sehr!! Montag hatten wir 2-3 Stunden, das wars aber auch!

    Ich nehme die Lashes to kill von Catrice, die ist günstig und gut, habe wasserfest und nicht wasserfest, bin sehr zufrieden damit!! Ich benutze aber nur eher selten Mascara. Ich hab zum Glück dunkle und etwas längere Wimpern, da reicht manchmal auch einfach Wimpernzange und fertig, noch ein dünner Lidstrich, perfekt. Und ich muss mich nicht plagen beim Abschminken hihi

    LG, Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das blöde an den Loreal Sachen ist echt der Preis!! Schweineteuer! Obwohl ich die eh schon immer mit einen 25% Gutschein beim dm kaufe, ist der Preis noch immer sehr hoch!

      Die Catrice könnte ich ja mal wirklich ausprobieren, günstiger ist sie auf alle Fälle, da wäre nichts verhaut :-) Danke für den Tipp!! Uhh, das Abschminken geht mir manchmal auch echt auf die Nerven, da hast du echt Glück dass du schon von Natur aus schöne Wimpern hast!! LG

      Löschen
  2. Der Schnee wurde hier zu miesestem Schneematsch, bin heute morgen schon eine Runde dadurch gelaufen ;) Und mir kommt es auch so vor, als wäre das Laufen auf Asphalt einfacher als auf dem Laufband (war letzte Woche 9km drauf und meine Beine haben sich danach wie Wackelpudding angefühlt).
    Schade, dass Du die Telescopic nicht mehr findest, sie sieht leider viel besser aus! Ich trage jeden Tag Mascara, seit einem Jahr die "Alverde Mascara Schwung & XXL Volumen" und bin sehr zufrieden mit ihr!
    Sag mal wie lange brauchst Du denn für 9km? :)
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh, Schneematsch und dreckiger Schnee ist wirklich die hässliche Seite vom Winter. Und natürlich auch sehr gut um auszurutschen! Hey, das Wackelpudding-Gefühl hatte ich auch nach dem Laufband..dürfte dann anscheinend ganz normal sein ;-)

      Musste nochmal auf meine Garmin schauen wegen der Zeit (vergesse die immer gleich wieder...). Also die 9 km waren ja kein "gleichmäßig schneller Lauf" sondern in schnellen INTV + Erholungsmetern + zum Schluss ein Hügel ergibt genau 44:46. Für mich war es ok, für andere ist es schnell und wieder für andere langsam. Aber ich versuche mich mit anderen nicht zu vergleichen, weil viel zusammenspielt wie Wetterbedingungen, Tagesgefühl, Gewicht, Strecke, Erfahrung usw. :-))) LG

      Löschen
  3. Tauwetter - oh wie schön! Ich freue mich für dich! Und dass der Tag schon wieder länger ist freut mich auch sehr - früher hell am Morgen und später dunkel am Abend! :-) Bei uns wird es wohl noch eine Weile dauern bis der Schnee weg ist...

    Mascara ist im Prinzip das einzige Make-up das ich verwende und das eigentlich eher selten... kann bei solche Sachen nicht wirklich mitreden ;-)

    Sonnige Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, die Tage werden auch wieder länger, das merkt man jetzt schon vor der Zeitumstellung :-))

      Ich verwende aber auch nur Mascara, Kajal und Bronzepuder (früher wars um einiges mehr, aber jetzt reichen mir schon diese Sachen). Ohne dieser leichten Bräune schaue ich sonst immer ganz krank aus (sagen mir jedenfalls immer alle....) lg

      Löschen
  4. Also... Ich trage eigentlich jeden Tag die volle Augenmontur, mit allem drum und dran. Mein heiliger Gral in Sachen Mascara ist einer von Dior. Leider teuer, aber der Augenaufschlag ists mir wert. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh Dior, ja die sind wirklich teuer. Aber ich wollte die auch schon mal ausprobieren...vielelleicht sollte ich mir die mal zum Geburtstag schenken lassen. Ich liebe auch tolle Augenaufschläge ;-) LG

      Löschen
    2. Nimm dann auf jeden Fall den hier: http://www.douglas.de/douglas/Make-up-Augen-Wimperntusche-DIOR-Mascara-Diorshow_productbrand_1069021385.html

      :-)

      Löschen
    3. Danke dir!!!!! Wollte dich eh schon fragen welche du genau hast :-)))

      Löschen
  5. also der mascara-unterschied ist wirklich nicht klein... ich drück dir bei der suche die daumen!
    allerdings könnte ich mit beiden wohl nicht klarkommen... ich hab mich total an richtig dicke borsten gewöhnt. das wär für dich wohl total ungewohnt. ;)
    ich nehme auch jeden tag mascara, den collosal. und bin zufrieden. :)
    das mit der sonne ist wirklich traumhaft! hoffe es wird nun auch wäääärmer!!
    ach weil du das erwähnst mit "einfacherem laufen auf asphalt" - WIE hast du dich gefühlt, als du vom laufband runter bist? ich fühl mich da schon nach 30 minuten, als wenn ich auf wolken laufen würde, wenn ich wieder auf normalen boden runter komme... :D ein tolles gefühl. aber nach 3 stunden... bist du gefühlt geflogen? ;)
    liebste grüßle! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gefühl nach dem Laufband kann man auf alle Fälle "wie auf Wolken" beschreiben, auch meine Beine haben sich eher wie "Pudding" angefühlt und ich musste erstmal ein paar Minuten ruhig stehen bis ich in die Umkleide gegangen bin...war echt ganz komisch dieses Gefühl ;-) Aber trotzdem kommt mir das Laufen auf Asphalt um vieles leichter vor, sicher man läuft mit viel weniger Dämpfung...hmmm, ich kanns mir einfach nicht erklären.
      Jedenfalls sagt der Wetterbericht ein traumhaftes Wochenende an mit Sonnenschein und Plus 10 Grad :-)) Das ist ein super Temperatur zum Laufen!! LG

      Löschen
  6. Hab dir den Best Blog Award verliehen. Hier der Link: http://meereswind-blog.blogspot.co.at/2013/02/best-blog-award.html

    LG Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...