Mittwoch, 28. November 2012

Produkttest: Mein Concealer

Hallo ihr Lieben!
 
Heute habe ich mal wieder einen Produkttest aus meinen eigenen Kosmetikkästchen. Und zwar möchte ich euch den (für mich) besten Concealer vorstellen:
 
 
Ich hab ihn in der Farbe 020 Light Beige.
 
Puh, wisst ihr dass es gar nicht so leicht war diesen Concealer zu fotografieren??? Durch diese spiegelähnliche Oberfläche ist es ganz schön schwierig ein halbwegs gutes Foto zu machen – aber ich hoffe, er ist trotzdem zum erkennen.
 
Mir ist bei einem Concealer einfach wichtig, dass er alle kleinen Makel vollständig abdeckt und noch dazu bombenfest hält. Ich benutzte den Concealer jedoch nicht um Augenschatten abzudecken (hab zum Glück noch keine), sondern einfach um dunkle Stellen auf der Haut von z.B. ältere Pickelmerkmale, zu reduzieren.
 
Ich hab hier einen Test auf meiner Hand gemacht um ein Muttermal abzudecken



Ich versuche total sparsam damit umgehen, da NUR 1,5 ml darin enthalten sind, was echt schnell aufgebraucht sein kann, wenn man so viel braucht wie ich....
 
Der Catrice Concealer hat mich einfach sehr überzeugt, vor allem weil er wirklich den ganzen Tag über hält ohne dass ich noch mal abdecken muss. Er wird auf der Haut ziemlich gleich "fest", aber bröselt nicht.  Und obwohl ich über den Tag verteilt manchmal mein Gesicht nachpudern muss, da ich eher eine fettige/mischhautähnliche Haut habe, bleibt der Concealer trotzdem bestehen. Der Preis beträgt, glaube ich, ca. 3-4 Euro – finde ich nicht sooo extrem schlimm, aber er hält auf alle Fälle was er verspricht.

Ach ja, ich habe ihn sogar schon mal beim Laufen benutzt um zu sehen, wieviel Schweiss der eigentlich aushält. Und ja, er bleibt auch bei meinem stark verschwitzten Gesicht drauf. Auf die anderen Leute habe ich bestimmt einen guten Eindruck gemacht, mit den hellen Punkten im
Gesicht ;-)
 
Benutzt ihr Concealer? Und wenn ja, welchen?
 
Könnt ihr einen Concealer auf gar keinen Fall empfehlen?
 
Ich hoffe eure Woche ist bisher gut verlaufen!
 
LG, Beauty Runner

Kommentare:

  1. Ich benutze immer Concealer für meine Augenringe, habe aber keine Lieblingsmarke. Momentan benutze ich im Wechsel Loreal, Dr. Hauschka und Astor, je nach dem, welches Kosmetiktäschen gerade am nächsten steht bzw. wie gebräunt mein Teint ist :-P. Jetzt nach dem Dubai-Urlaub benutze ich von Astor Skin Match die Nr. 3. Von der Farbe ist der super, allerdings musste ich eeeeewig drehen, bis zum ersten Mal etwas herauskam und auch jetzt kommt arg wenig heraus, so dass es morgens die berühmten 10 Sekunden zu viel sind, die mich nerven...
    Liebe Grüße, Miss Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem ewig lange drehen kommt mir bekannt vor - ich war schon einmal kurz davor ihn zurückzubringen weil ich dachte, dass aus einem neuen Concealer wirklich nichts rauskommt! lg

      Löschen
  2. Ich hatte jetzt ewig lange einen ähnlichen von Clinique, der war superspitze, aber auch genauso teuer (hab ihn aber immer nur am Flughafen geholt hehe). Aber da ich eigentlich so gut wie keine Augenringe habe, benutze ich momentan gar keinen! Hab aber auch einen von Alverde, der deckt ganz gut, aber irgendwie bleibt er nicht da wo er sein sollte ... Von Mac hab ich auch einen aber der ist mir zu "trocken" also es sieht halt net so toll aus, nehm ihn zwar auch hin und wieder aber das Wahre ist der auch nicht!

    Oh Mann ich merk grad, ich hab eindeutig zu viele Sachen hihi

    Aja und Danke für deine Teilnahme an meiner Weihnachtsaktion :-) Ich hatte früher total viele Brieffreundinnen hehe, war schön!

    LG, Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den von Alverde kenne ich auch, bei mir ist der aber auch immer verlaufen und das sieht man auch so stark im Gesicht. He, wir Frauen müssen einfach viel ausprobieren um das richtige zu finden ;-) Ich hatte als Jungedliche auch viele Brieffreundschaften, irgendwie war das damals total "in". LG

      Löschen
    2. Ja eh :-D

      Das war total in!! Find das war auch echt toll, hatte einige aus dem Ausland, hab so mein Englisch verbessert! Hab oft sehr lange Briefe gschriebn hehe, wahrscheinlich bin ich deswegen unter die Blogger gegangen *lach*

      Löschen
  3. Ujuj, da kann ich ja gaaaar nicht mitreden. Ich bin der größte Schminkmuffel, den es gibt.... Ich schminke mich nur äußerst selten... Trotzdem interessant :-) Sollte ich mal einen Concealer brauchen weiß ich ja was ich ausprobieren könnte ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...