Mittwoch, 31. Oktober 2012

Happy Halloween......

........an euch alle!!!!
 
In der Blogwelt geistert es ja heute nur so herum von Halloweenposts, da häng ich mich am besten gleich daran :-) Ich weiss, dass nicht alle Halloween mögen und viele sagen, dass Europa total amerikanisiert wird schon allein durch diese Unmengen von Dekoartikel, Süßigkeiten, Verkleidung, Gruselmasken usw., die man schon überall im Supermarkt kaufen kann. Aber Halloween hat seinen Ursprung NICHT in Amerika wie ihr hier lesen könnt und ich bin mir sicher, viele von euch wissen das sowieso :-)
 
Seit ich 15 bin schnitze ich einfach nur jedes Jahr Kürbisse und stelle hier und dort ein paar wenige Halloweenartikel auf, aber das wars auch schon. Viele Kinder aus meinem Ort gehen mittlerweile von Haus zu Haus um "Süsses sonst gibts saures" zu verlangen und ich muss gestehen, dass ich gerne mitmache (nicht falsch verstehen, ich bin diejenige die die Tür öffnet....obwohl es andersrum auch ganz lustig wäre....). Deswegen möchte ich mich dieses Jahr ein bisschen verkleiden wenn ich ihnen die Tür öffne. Nicht um sie zu erschrecken, sondern eher....naja.....weil ich selber meinen Spaß daran hab ;-) Ohhh, ab welchem Alter ist man erwachsen???
 
Ich zeige euch mal meine Kunst von Sonntag:


Und da ich seit so vielen Jahren scheinbar total ideenlos bin und immer nur ein Gesicht in den Kürbis geschnitzt habe und auf dem Blog von Christina das hier gesehen habe.......musste ich am Montag natürlich noch etwas ändern:
 
(Danke Christina für den Link zu dem Fledermausausstecher. Hab mir dann übers Internet eine Fledermausvorlage rausgesucht, diese abgepaust, ausgechnitten und so gut es ging auf den Kürbis gezeichnet)


Und hier nun das Endprodukt:





Und nicht zu vergessen, meine Deko:





Bei einer Halloween-Party wäre ich sofort dabei, aber in meiner verlassenen Gegend hat sich das noch nicht herumgesprochen und das einzige worauf ich mich auch am heutigen Weltspartag gefürchtet habe, war der Blick auf den Kontoauszug ;-)
 
Ich war heute schon total neugierig auf die verkleideten Promis auf der legendären Halloweenparty von Heidi Klum. Habe gestern Abend jedoch gelesen, dass sie die Party aufgrund des Wirbelsturms abgesagt hat, vollkommen zurecht!!!
 
Ich hoffe, euch steht auch ein megalanges Wochenende bevor....morgen Feiertag, Freitag frei, Samstag frei......usw.... Ok, ich such mir dann mal eine Verkleidung für heute Abend zusammen.
 
"Feiert" ihr Halloween oder geht euch dieser Hype total auf die Nerven?


LG, Beauty Runner




Kommentare:

  1. Als was verkleidest Du Dich denn?
    Ich habe völlig vergessen Süßigkeiten für die Kids einzukaufen, naja mal schauen, ob sie überhaupt klingeln, ansonsten kriegen sie selbstgebackenes Brot :D
    Ich mag Kürbisse schnitzen eigentlich auch total gerne, aber dieses Jahr ist das völlig an mir vorbeigegangen. Wobei der Kürbisssuppen-Nebeneffekt ja eigentlich immer ganz gut ist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich such mir einfach nur schwarze Kleidung zusammen, einen Sonnenhut den ich irgendwie mit einem schwarzen Schal am Kopf festbinde und mit Kajal werde ich mir eine fette Hexenwarze aufmalen... Ich hätte noch eine rote Clownnase, aber da ernte ich bestimmt nur Gelächter von den Kiddies... :-)

      Löschen
  2. Oh, es freut mich aber sehr, dass ich dich inspirieren konnte! Ich habe gerade Panna Cotta mit grünem Tee gekocht, willst du was abhaben? ;-)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Achso: Btw. die Kürbiscupcakes schmecken auch so super im Herbst. Vielleicht ergibt sich ja nochmal eine Gelegenheit für dich, sie nachzubacken. Ich würde mich über eine Review freuen! :-)(Dann könnte ich mal sehen, ob meine Rezepte für andere auch funktionieren. ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kürbis sieht super aus!

    Ach schade, wenn du in der Nähe wärst, wäre die Halloweenparty in meinem Ort was gewesen ;-) Sonst ist hier auch verlassen, mal sehen ob sich irgendwelche Nachbarkinder verirren, ein paar Haribo und Äpfel haben wir eh zu Hause!

    Ich freu mich mehr auf Fasching als auf Halloween :-D

    LG, Susi

    AntwortenLöschen
  5. Ab welchem Alter man erwachsen wird? Hihi, gute Frage, unter Umständen nie, ich warte immer noch... Ich bin ein absoluter Halloween-Fan, aber halt auch mehr auf der Mama-Seite. Als meine Mädels noch kleiner waren, hatten sie einen riesigen Spaß dran und irgendwie haben sie es heute noch. Ich mag Kürbis-Deko und kleine Gespensterchen als Blumenstecker usw. auch total gerne. Und ich habe schon ein Körbchen im Eingangsbereich für die Kiddies, die klingeln. Gute Idee, dass auch du dich verkleidest. Gefällt mir irgendwie, würde ich gerne auch machen. Mal sehen...
    LG Eva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...